Der eigene Abenteuerspielplatz im Kinderzimmer – mit einem Hochbett

Welches Kind träumt nicht von einem eigenen Spielplatz im Kinderzimmer? Ein Hochbett mit Rutsche passt in jedes Zimmer und nimmt dabei weniger Platz weg als ein normales Bett. Unter einem Hochbett bietet sich zudem Raum für Regale, einen Schreibtisch, Kommoden oder ein Schlafsofa auf dem die Freunde schlafen können. Übernachtungspartys nicht ausgeschlossen. Natürlich kann man den Platz unter dem Hochbett auch als Spielhöhle nutzen. So kann man den Raum unter dem halbhohen Hochbett zu einer Spielfläche umfunktionieren. Mit passenden Vorhängen, Turmaufbauten, Tunneln und einer Rutsche wird das Hochbett zu einem […] weiterlesen


Zeichen das ihr Baby glücklich ist

Gerade im sehr jungen Alter ist es schwer zu erkennen, ob ein Baby glücklich ist oder nicht. Hier finden Sie einige Ratschläge um zu erkennen, ob ihr Baby glücklich ist. Neugeborene mögen die Stimme und das Gesicht der Eltern Für viele Eltern ist es frustrierend, wenn das Neugeborene keine wirkliche Reaktion auf das lachen der Eltern zeigt, jedoch ist das ein gutes Zeichen. Neugeborene sind so früh noch nicht in der Lage, positive Emotionen zu zeigen. Die einzige Emotion die ein Neugeborenes zeigen kann ist weinen oder nicht weinen. Selbst […] weiterlesen


Tipps um dem Kind beim laufen lernen zu helfen

Man wartet und wartet und plötzlich geht alles ganz schnell: Das eigene Kind kann laufen! Ab dem 4 bis zum 15 Lebensmonat entwickeln sich Babys sehr schnell und fangen damit an zu lernen, wie sie sich alleine aufsetzen bis hin zu den ersten Schritten. In diesem Zeitraum gibt es einige Wege ihrem Baby ein wenig Selbstbewusstsein zu geben, damit es sich an die ersten Schritte rantraut. Phase 1: Das Sitzen Sobald ihr Baby es schafft, sich alleine ohne Hilfe hinzusetzen, beginnt die Phase der Mobilität. Das Sitzen bewirkt, dass Muskeln […] weiterlesen